In dieser Woche hat der LTC – wie immer pünktlich – die Mannschaftsmeldungen für den Sommer 2019 beim TVBB abgegeben. Erneut werden wir um eine zusätzliche Mannschaft wachsen.

Durch einen umfangrechen Mitgliederzuwachs wird der LTC ab dem Sommer 2019 mit zwei Damenmannschaften antreten, also eine erste und eine zweite Damenmannschaft.

Weiterhin wurde für kommende Sommersaison der Wunsch nach „Mixed Punktspielen“ geäußert. Das ist grundsätzlich möglich, wird aber offenbar beim TVBB nicht als eigene Mannschaft gemeldet. Somit können wir hier erst im kommenden Jahr bei den namentlichen Mannschaftsmeldungen die Mixed Spieler nominieren.

Hier nochmal die Übersicht über alle Mannschaften mit denen der LTC im Sommer 2019 an den Start gehen wird:

  • Herren
  • Damen
  • Damen II
  • Herren 30
  • Herren 30 II
  • Herren 40
  • Herren 65 (4er)
  • U18m (4er)
  • U14 m (4er)
  • U12 (4er)

Damit hebt der LTC ein weiteres Jahr in Folge das sportliche Ambitionsniveau  ein Stückchen weiter an und folgt seinem eingeschlagenen Wachstumskurs.

Gemeldete LTC Mannschafften 2016-2019

So konnte durch intensives Engagement aller Mitgliederinnen und Mitglieder sowie des Trainerstabes in den letzten vier Jahren (2016 bis 2019) die Anzahl der gemeldeten Mannschaften von vier auf nun zehn mehr als verdoppelt werden!
Also nächster wichtiger Termin steht die namentliche Meldung der Mannschaften an, was ca. Mitte März 2019 beim TVBB abgegeben werden muss.