Der Lichtenberger Tennisclub ist als gemeinnütziger, eingetragener Verein im Herzen von Lichtenberg tätig. In dieser Rolle sehen wir uns als Verein auch in einer gesellschaftlichen Verantwortung. Als wichtigen Teil dieser Verantwortung sehen wir die Möglichkeit, dass Kinder, Schüler, Studenten, Erwachsene, Rentner es sich leisten können hier Mitglied zu sein und Tennis zu spielen. Insbesondere für Kinder bietet der Tennisclub trotz sehr moderater Jahresbeiträge im Sommer einmal wöchentlich ein kostenloses Gruppentraining durch einen professionellen, lizensierten Tennistrainer an.

Um auch weiterhin dieser gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden, würden uns Spenden freuen. Wenn sich z.B. Eltern von trainierenden Kindern in einer finanziell entspannten Situation befinden, würde eine Spende helfen, die günstigen Mitgliedsgebühren zu erhalten. So können wir als Verein auch weiterhin Sportfreundinnen und Sportfreunden in finanziell angespannteren Situationen unseren Sport zu ermöglichen

Bei Spenden bis 200€ reicht für die Berücksichtigung beim Finanzamt der Kontoauszug aus. Gerne stellen wir aber auch eine Spendenbescheinigung aus.

Spendenkonto:
Lichtenberger Tennisclub e.V.
Sparkasse Märkisch-Oderland
IBAN: DE77 1705 4040 3000 3806 20
BIC: WELADED1MOL
Stichwort: Spende
(Kto.-Nr.: 3000380620 – BLZ: 170 540 40)

Spenden per PayPal: