Saisonvorbereitungen in vollem Gange

Draussen hält der Frühling unübersehbar seinen Einzug. Das bedeutet für uns, dass die Saisonvorbereitungen für die Spielsaison in vollem Gange sind. Im Gegensatz zum Jahr 2018 – da herrschten in der zweiten Märzhälfte nachts noch -5°C und tagsüber nur ein paar Grad über Null – ist dieses Frühjahr deutlich milder.
Inzwischen sind die Linien vom Winterschutz befreit und die Platzbaufirma wird in der kommenden Woche mit der Aufbereitung der Plätze beginnen.

Parallel werden kleinere Instandhaltungsarbeiten durchgeführt.
Am 6. April findet dann der gemeinsame Arbeitseinsatz für alle Mitgliederinnen und Mitglieder statt.