Arbeitseinsatz zum Saisonabschluß

Aufgrund der sich verschärfenden Coronapandemie musste Saisonabschluß mit dem Arbeitseinsatz etwas vorgezogen werden. So fanden sich am letzten Tag im Oktober eine fantastische Anzahl an LTC Mitgliedrinnen und Mitgliedern zur Unterstützung ein. Die Arbeiten fanden ausschließlich im Freien statt, aber auch hier war genug zu tun. So mussten die Plätze winterfest umgebaut werden, indem die Netze abmontiert und die Linien abgedeckt wurden. Auch die Bänke und das sonstige Zubehör wurde abgebaut und wetterfest verstaut.

Eine zweite große Herausforderung stellten die schieren Mengen an Laub dar. Hinzu kam, dass es die Tage zuvor und sogar zu Beginn des Arbeitseinsatzes ordentlich geregnet hatte. Damit war es nicht nur viel Laub, sondern es war viel feuchtes und damit schweres Laub.
Aber mit ganz vielen vereinten Kräften gelang es an diesem Tag dem Laub Herr zu werden und den anfangs leeren Container bis zum Rand zu befüllen.
Und nach nur rund drei Stunden war das Laub besiegt und es waren nur noch Restarbeiten notwendig.

Vielen lieben Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer für den großartigen Einsatz! Ruht Euch aus und bleibt gesund!