Nacharbeiten Arbeitseinsatz

Im Nachgang des Arbeitseinsatzes wurden heute noch die zusammen gestellten Sperrmüllreste zum Recyclinghof gebracht. In einem „free floating“ Transporter wurde mit vereinten Kräften alles verladen und es passte gerade so in den T6. Die Aktion fand möglichst leise statt um das parallel stattfindende Punktspiel der 1. Damen nicht zu stören. Mit einem vollen Transporter ging es dann zum Recyclinghof und konnte dort kostenlos entsorgt werden.

Jetzt sehen auch die letzten Ecken von unserem schönen Tennisclub wieder ordentlich aus. Vielen Dank nochmal an die fleißigen Helfer, die bei Be- und Entladen geholfen haben.