Sensationelles Punktspielwochenende

Nachdem gestern bereits die Hälfte der Punktspielbegegnungen sehr deutlich an den LTC gegangen sind, folgte heute ein Sonntag der sportlichen Höhenflüge.

Zunächst trafen gegen Ende der Nacht von Sonnabend auf Sonntag (09:00 Uhr) unsere Herren zuhause auf die Gäste von der Tennisabteilung des Berliner Sportclub e.V. (SG BSC TCW).
Schon während der Einzel zeichnete sich ein möglicher Gesamtsieg ab. So stand es recht bald 6:0. Nach den anschließenden Doppeln konnten unsere Herren ihr Auftaktspiel mit 9:0 nach Hause spielen. Beachtlich ist dabei die Bilanz von 18:1 Sätzen. Herzlichen Glückwunsch an die Herren!

Um 15:00 Uhr starteten dann die Herren 40 – nachdem es in diesem Jahr zu ersten mal überhaupt eine Herren 40 Mannschaft gibt – zu ihrem allerersten Spiel „ever“! Sie trafen ebenfalls zu Hause – und mit tatkräftigem Anfeuern der noch ausharrenden Herren – auf die Herren 40 des TC Johannisthal. Leider konnten die Gäste nicht vollständig antreten, so dass nicht alle Spiele stattfinden konnten. Dennoch trafen wir auf spielfreudige und sehr faire Gegner. Am Ende ging diese Runde mit zu 7:2 an den LTC.

Wir danken allen Spielerinnen und Spieler des LTC sowie der Gäste des Wochenendes für die sportlichen, fairen und guten Tennismatches.

Schon am nächsten Donnerstag (10.5.) geht die Punktspielralley weiter. Dort trifft der LTC gleich in drei Partien auf spannende Gegner:

  • Herren 30 Bezirksliga I Lichtenberger Tennisclub II TC Grün-Gold Pankow II
  • Herren Bezirksliga II BSC Rehberge 1945 III Lichtenberger Tennisclub
  • Herren 30 Verbandsliga TC Blau-Gold Wuhlheide Lichtenberger Tennisclub

Für die anstehenden Matches viel Erfolg und Spaß!